Zum Hauptinhalt springen

Vorstand der Thüringer Jugendfeuerwehr

Jörg Deubert

Landesjugendfeuerwehrwart

„Ich mache meine Arbeit einfach gerne. Sonst wäre ich nicht schon so lange dabei.“

Der gelernte Maschinen- und Anlagenmonteur steht seit 2002 als Landesjugendfeuerwehrwart an der Spitze der Jugendorganisation des Thüringer Feuerwehr-Verbandes: der Thüringer Jugendfeuerwehr. Selbst Teil der Freiwilligen Feuerwehr Kranichfeld weiß er, wie wichtig Zusammenhalt und das gemeinsame Meistern von Herausforderungen sind – auch und gerade, wenn es mal schwierig wird.

Telefon: 0175/4 46 88 76

E-Mail schreiben an Jörg Deubert

Kerstin Nimke

1. Stellvertretende Landesjugendfeuerwehrwartin

„Ich bin bei der ThJF, weil die Kinder unsere Zukunft sind und es mir Freude macht, zu sehen, wenn die Kinder und Jugendlichen Spaß haben und glücklich sind.“

Die gelernte Gärtnerin ist seit Kindertagen in der Freiwilligen Feuerwehr. Als Kameradin der FF Elxleben (LK Sömmerda) und der FF Weißensee lebt sie ihre Leidenschaft für den Feuerwehrdienst. Sie ist nicht nur Truppführerin, sondern auch als Betreuerin in der Jugendfeuerwehr aktiv – kein Wunder, dass das Winterlager in Oberhof 2017 ihr bisheriges Highlight war.

Telefon: 0172/367 90 76

E-Mail schreiben an Kerstin Nimke

Herbert Christ

2. Stellvertretender Landesjugendfeuerwehrwart

„Mir ist Kinder- und Jugendarbeit wichtig, die erfolgreich Spaß, Sport, Spiel und Wissenserlangung verbindet.“

Nach seiner Ausbildung zum Jugendsozialarbeiter ist er heute Kreisjugendfeuerwehr-Referent und u.a. zuständig für die Brandschutzerziehung. Selbst seit 1983 in der Freiwilligen Feuerwehr kümmert er sich aktuell in der FF Waltershausen (LK Gotha) als Stadtjugendwart und stellvertretender Stadtbrandmeister um die Anliegen seiner Kameradinnen und Kameraden. Die Höhepunkte seiner Arbeit im ThJF sind einfach alle Großveranstaltungen, bei denen die Kinder und Betreuuer Spaß haben.

Telefon: 0160/230 89 83

E-Mail schreiben an Herbert Christ

Sven Köcher

3. Stellvertretender Landesjugendfeuerwehrwart

„Ich möchte im Fachbereich Wettbewerb etwas bewegen.“

Seit 1987 ist der gelernte Elektroinstallateur in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv. Seine aktuelle Position als Ortsbrandmeister der FF Krölpa (LK Saale-Orla) bietet einen willkommenen Ausgleich zu seinem Beruf im öffentlichen Dienst.

Telefon: 0172/3 66 38 02

E-Mail schreiben an Sven Köcher