Zum Hauptinhalt springen

Landesjugendforum

Das Landesjugendforum ist das höchste Mitbestimmungsorgan der Kinder und Jugendlichen in den Thüringer Jugendfeuerwehren und ist Teil des Bundesjugendforums der Deutschen Jugendfeuerwehren. Es setzt sich zusammen aus den Kreis- und Stadtjugendsprechern/innen der Region. Das Landesjugendforum vertritt gegenüber dem Vorstand der ThJF die Interessen der Kinder und Jugendlichen und bringt sich aktiv in die Weiterentwicklung der ThJF ein. Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Jugendforums sind in der Jugendordnung der ThJF geregelt.

Mindestens einmal jährlich trifft sich das Landesjugendforum der Thüringer Jugendfeuerwehr begleitet durch das Team „EMVü – Einmischen, Mitmachen, Verantwortung übernehmen. Demokratiestarke Feuerwehren in Thüringen“, um gemeinsam über Leitbilder und Ängste, Wünsche und Erfahrungen der Jugendlichen beim Übergang von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung zu sprechen.

Hier geht's zu allen Informationen rund um "EMVü"

Mach aktiv mit!

Das Jugendforum trifft sich regelmäßig zu Aktionen und Veranstaltungen und wir brauchen DICH! Hast Du Zeit und Lust, mitzumachen und mitzubestimmen? Dann wende Dich an Deine/n JugendwartIn/ KreisjugendfeuerwehrwartIn und nehmt gemeinsam Kontakt zu uns auf!

Ja, ich will Euch anschreiben!

Unser Thema Nachhaltigkeit

Macht mit und informiert euch!

Das Jugendforum trifft sich regelmäßig zu Aktionen und Veranstaltungen und wir brauchen DICH! Hast Du Zeit und Lust, mitzumachen und mitzubestimmen? Dann wende Dich an Deine/n JugendwartIn/ KreisjugendfeuerwehrwartIn und nehmt gemeinsam Kontakt zu uns auf!

Hier gehts zu unserem  Thema Nachhaltigkeit

Couragiert gegen Diskriminierung

Landesjugendforum bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Eine Nachbetrachtung von der ehemaligen Landesjugendsprecherin Lisa Liebing

Rassismus gibt es überall. Nicht nur in den USA, nicht nur in den Großstädten, auch in unseren Feuerwehren werden Menschen aufgrund ihres Aussehens oder ihrer Geschichte diskriminiert. Um das zu ändern und Rassismus in unseren Reihen erkennen zu können, hat das Landesjugendforum (LaJuFo) einen Workshop beim NDC gemacht. Los ging es am Samstag, den 27. März, 13 Uhr. Wir haben uns kurz einander vorgestellt und eine Art Bestandsaufnahme gemacht. Wer kennt Menschen die nicht in Deutschland geboren wurden? Wie waren die Begegnungen mit ihnen? Wer hat schon aktiven Rassismus miterlebt oder passiven Rassismus beobachtet? Rückblickend betrachtet ist es erschreckend wie oft wir Rassismus bzw. rassistische Handlungen miterlebt haben.

Bevor wir über den Umgang mit Rassismus sprechen konnten, mussten wir verstehen wie und warum er entstanden ist. Dabei ist uns aufgefallen, dass er besonders in der Werbebranche genutzt wird um möglichst einprägsam zu sein. Zum Ende des ersten Tages haben wir uns Rassismuserfahrungen junger Frauen angehört und wie sie damit umgegangen sind. Besonders da wurde uns deutlich in welcher Angst die Opfer teilweise leben.

Am zweiten Tag ging es dann weiter mit einigen Rollenspielen. In einem Gruppenchat wurde gezielt eine Person beleidigt und zum Sündenbock im Szenario gemacht. Die anderen Teilnehmer*innen sollten die/den Beschuldigten verteidigen und den Angreifer*innen den Wind aus den Segeln nehmen. Danach wurde das Geschehen im Plenum diskutiert. Wie ging es dem Opfer und den anderen Teilnehme*innen? Wie haben die Referent*innen die Situation wahrgenommen? Es war für uns alle eine doch sehr unangenehme Situation, als eine Kameradin angegriffen wurde und wir verfielen fast automatisch in einen Verteidigungsmodus.

Durch diesen Workshop wurden uns neue Facetten des Rassismus verdeutlicht und wir haben gelernt wie einfach und gleichzeitig wichtig es ist etwas dagegen zu sagen und sich mit den Opfern zu solidarisieren. Doch hoffentlich muss bald nichts mehr gegen Rassismus gesagt werden, weil er aus den Köpfen der Menschen verschwunden ist.  Mehr auch https://stiftung-gegen-rassismus.de/.../antirassismus...

Aufbau Jugendforum

Jugendsprecher

 
Felix Englert

Landesjugendsprecher

E-Mail schreiben an Felix Englert

 
Hannes M. Hesse

Stellertretender Landesjugendsprecher

E-Mail schreiben an Hannes

 
Alexander Gunkel

Stellvertretender Landesjugendsprecher

E-Mail schreiben an Alexander

ThJF | Jugendforum

Bildergalerie